Christoph Sietzen © Stefan Sietzen

Interview-Reihe: Missing Linz

Schlagwerker Christoph Sietzen ist gekommen, um zu bleiben. Der Salzburger lebt nun seit elf Jahren in der Stadt Linz. Wie es dazu kam und warum ihn Linz so fasziniert, erzählt er uns im Missing Linz-Interview.
Average © Gruenwald

Interview-Reihe: Missing Linz

Das Herz von MC Markus Ebner aka „Average“ schlägt für die Stadt „ohne Schnickschnack und Klischees“. Warum das so ist, erzählt uns der Musiker im Missing Linz-Interview.
Rendering "ein viertel grün" (C) YEWO Landscapes

ein viertel grün

Auf dem Areal des ehemaligen Stadions Wiener Neustadt entsteht ein neues Stadtquartier. Wir durften die Website dafür gestalten.
Landluft: Preisverleihung Baukulturgemeinde-Preis 2021 (23.9.2021, Kuppelsaal TU Wien) Foto: eSeL.at - Lorenz Seidler

LandLuft zeichnet Österreichs Baukulturgemeinden aus

Die Gewinner*innen des LandLuft Baukulturgemeinde-Preises und des Sonderpreises 2021 sind gekürt.
Fotoschulleiter Kurt Hörbst und Peter Hofstätter mit Tabakfabrik-Mastermind Chris Müller (v. l. n. r.). © Elisabeth Mandl

25 Jahre Prager Fotoschule Österreich

16. bis 18. September 2021: Rauschendes Geburtstagsfest im Zeichen der Fotografie
Andreas Strauss

Interview-Reihe: Missing Linz

Künstler Andreas Strauss schildert im Missing Linz-Interview, warum er die Stadt so gern mag und fordert gleichzeitig: „Bitte kein Vollkasko-Punk!“
Walserherbst Festivalleitung Dietmar Nigsch & Eugen Fulterer (c) Magdalena Türtscher

Walserherbst 2021: Schräge Vielfalt

Das Kulturfestival im Großen Walsertal (Vorarlberg) verbindet Zeitgenossenschaft mit Bodenhaftung.
LandLuft Baukulturgemeinde-Preis 2021: Boden g'scheit nutzen! (c) LandLuft / Lippzahnschirm Raneburger

Preisverleihung: LandLuft Baukulturgemeinde-Preis 2021

„Boden g’scheit nutzen“ lautet das Motto des LandLuft-Preises. Die Gewinner:innen werden am 23. September bekannt gegeben.
Viktoria Schwarz in Linz

Interview-Reihe: Missing Linz

Kajak-Weltmeisterin Viktoria Schwarz verbringt die meiste Zeit im Ausland. Was sie immer wieder nach Linz, und vor allem ans Wasser, zurück zieht, erzählt sie uns im Missing Linz-Interview.
Patron Vasileios Salamanopoulos, Chef Thomas Papas. © Thomas Huber

Neueröffnung: DER GRIECHE

„Der Grieche“ in der Barnabitengasse in Wien-Mariahilf war das erste griechische Restaurant Wiens, stand aber seit 2018 leer. Die neuen Eigentümer haben das Restaurant renoviert und verschreiben sich der zeitgenössischen, qualitativ hochwertigen hellenischen Küche.